JONATHAN RUSCHE

Gedenkdienst 2020

Museum of Tolerance des Simon Wiesenthal Centers

Los Angeles, Vereinigte Staaten von Amerika

Leistet von 01.09.2022 bis 30.06.2023 Gedenkdienst in Los Angeles und ist ehrenamtlich für den Verein im Bereich Verwaltung tätig. Absolvierte 2022 eine HTL mit dem Schwerpunkt Informatik und Kommunikationstechnik in Salzburg. Entschied sich für den Gedenkdienst, weil ihm/ihn/ihr/sie die Arbeit der Rassimusbekämpfung sehr am Herzen liegt.