Zivildienst-Förderung, Salzburger Nachrichten

29.05.2001

Projekt Beschreibung

Salzburger Nachrichten 29. Mai 2001 „Zivildienst-Förderung“ Die seit Jahresbeginn erwartete Gründung des Fördervereins für den Auslands-Zivildienst geht in die Endphase. Vertreter des Innenministeriums sowie der Länder Ober- und Niederösterreich wollten Montag bei einer Sitzung im Innenministerium den Verein „zum Leben erwecken“, hieß es dazu aus dem Ministerium. Wann die Vereinsgründung rechtskräftig wird, hängt noch von den nötigen Behördenwegen ab. Damit wäre die seit Jänner andauernde Unsicherheit über die Finanzierung des Auslandszivildienstes beendet. Über welche Finanzmittel der Förderverein verfügen wird, ist noch unklar. Der Beitrag des Innenministeriums werde sich „in etwa“ an den 2000 bezahlten 13 Mill. S orientieren, meinte der Sektionschef Helmuth Prugger.

Projekt Details

  • Datum 5. Juli 2016
  • Tags Pressearchiv 2001

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben