Verein GEDENKDIENST leistet wichtigen Bildungsauftrag, APA OTS

12.06.2013

Projekt Beschreibung

Verein GEDENKDIENST leistet wichtigen Bildungsauftrag
Mailath gratuliert dem Preisträger
Wien (OTS) – „Erinnern ist eines der seltensten Güter, das eine Gesellschaft besitzt – und eines der wertvollsten. Wer seine Vergangenheit vergisst, der ist auch in der Zukunft orientierungslos. Gerade in einer näheren Zukunft, wo es keine lebenden Zeitzeugen mehr geben wird, ist es von besonderer Bedeutung, zu sensibilisieren. Diesen Bildungsauftrag nimmt der Verein GEDENKDIENST erfolgreich wahr. Er ist daher ein würdiger Preisträger für den 1. Leon Zelman-Preis: Er vermittelt an Jugendliche, reflektiert das aktuelle politische Geschehen und engagiert sich in der Zivilgesellschaft. Danke dafür“, gratuliert Wiens Kulturstadtrat Andreas
Mailath-Pokorny. 

Projekt Details

  • Datum 7. Januar 2016
  • Tags Pressearchiv 2013

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben