Ladislaus Löb

Projekt Beschreibung

(* 8. Mai 1933 in Klausenburg) ist Überlebender des KZ Bergen-Belsen und emeritierter Professor der Germanistik. Er wohnt in Brighton.

Projekt Details

  • Datum 11. November 2015
  • Tags Zeitzeugen

Response (1)

  1. Morand
    11. Januar 2019 at 15:07 · Antworten

    Ich habe den Text meiner Cousine, welche in Breslau geboren wurde und im Januar 1945 nach Bergen Belsen zu Fuss mit anderen in einem Arbeitslager Internierten marschieren sollte. Sie floh und kam bei ihrer Grossmutter in Würzburg unter. Später wanderte sie mit ihrer Mutter, die auch eine Jüdin war, nach Amerika aus. Sie verstarb in Miami im Jahr 2011. Möglicherweise wäre dieser Bericht für Herrn Löb von Interesse. Ich wohne in einem Vorort von Zürich. Leider konnte ich die Zürcher Wohnadresse von Herrn Löb nicht ausfindig machen. Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im voraus.
    Mit freundlichen Grüssen.Anne Morand-Wolf

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben