Kurz gemeldet: Holocaust/Gedenken, Salzburger Nachrichten, 26.08.1992

26.08.1992

Projekt Beschreibung

Holocaust/Gedenken Der Einsatz österreichischer Zivildienstpflichtiger an Gedenkstätten des Holocaust in Europa und Israel ist finanziell abgesichert. Wie der Innsbrucker Politikwissenschafter Andreas Maislinger mitteilte, wird das Innenministerium für die Finanzierung aufkommen. Jährlich sollen vier junge Österreicher Betreuungsarbeit bei den Gedenkstätten leisten

Projekt Details

  • Datum 14. August 2016
  • Tags Pressearchiv 1992

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben