Jung – männlich – freiwillig – sucht Auslandskick

01.12.2004

Projekt Beschreibung

Zivildienst plus Auslandserfahrung vermittelt der Verein für Dienste im Ausland. Gunter ist gerade aus Lima zurückgekommen, nach 14 Monaten in einem Drogenpräventionsprojekt. Wie war’s? „Eine Wahnsinnserfahrung! Die Arbeit war sehr interessant und ich konnte so richtig eintauchen in eine andere Kultur und Lebensweise. Der Auslandsdienst war ein prägender Schritt in meinem Leben.“ Wenn du auch einen Auslandsdienst machen willst, in Buenos Aires, Los Angeles, Jerusalem oder Prag beispielsweise, dann besuch‘ das Infotreffen am 12.01.2005 um 18.30 Uhr im Petersbrunnhof oder melde dich bei: Verein für Dienste im Ausland, Jakob Steinkogler 0650 / 2551122, , www.auslandsdienst.at/sbg

Projekt Details

  • Datum 17. September 2016
  • Tags Pressearchiv 2004

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben