Die Gemeinde (Wien) Nr. 493 – März 1999 / Nissan 5759 – Gedenkdienst künftig auch bei der „Steven Spielberg Foundation“

März 1999

Projekt Beschreibung

Gedenkdienst künftig auch bei der „Steven Spielberg Foundation“

Zivildienstpflichtige können künftig einen Gedenkdienst bei der „Steven Spielberg Foundation“ auf dem Gelände der Universal Studios in Kalifornien ableisten. Der Filmregisseur hatte 1994 eine Stiftung mit Schwerpunkt der visuellen Geschichtsschreibung der Überlebenden des Holocaust gegründet. Organisiert wird der Einsatz – auf Einladung der „Survivors of the Shoah Visual History Foundation“ – in Österreich vom „auslandsdienst.at – Verein für Dienste im Ausland“. Voraussichtlich ab April 1999 wird vorerst ein Mitglied des Vereins in der Zentrale der Foundation auf dem Gelände der Universal Studios seinen 14monatigen Zivildienst-Ersatzdienst leisten, berichtete Andreas Maislinger. Die Foundation hat mit Ende 1998 weltweit rund 50.000 Interviews mit Überlebenden des Holocaust geführt und auf Video aufgezeichnet.

Projekt Details

  • Datum 25. September 2016
  • Tags Pressearchiv 1999

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben